MAL2

DEUTSCH   ENGLISH   العربية
DEUTSCH   ENGLISH   العربية
Direkt zum Seiteninhalt
Graffiti & Streetart
mit XXXX XXXXX

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium. Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. Aenean vulputate eleifend tellus. Aenean leo ligula, porttitor eu, consequat vitae, eleifend ac, enim. Aliquam lorem ante, dapibus in, viverra quis, feugiat a, tellus. Phasellus viverra nulla ut metus varius laoreet. Quisque rutrum. Aenean imperdiet.
Herzlich willkommen bei MAL2!

MAL2 ist ein Kreativprojekt mit kostenlosen Workshops für alle, die Lust haben miteinander kreativ zu sein: Für Menschen mit und ohne Fluchterfahrung, für Menschen aller Altersgruppen. Im Mittelpunkt steht der rote MAL2 Tisch, an dem sich alle treffen und gemeinsam loslegen.

Mit unserem Tisch reisen wir durch Schwäbisch Hall und laden an verschiedensten Orten zu den Workshops ein. Das Programm reicht von Malerei und vielen anderen künstlerischen Techniken über Theater und kreatives Schreiben bis zu Tanz, Performance und Poetry Slam.

In den MAL2 Workshops kann nach Herzenslust experimentiert und entdeckt werden. An allen Workshops kann man ohne Vorkenntnisse teilnehmen. Unser Ziel ist es, dass Menschen in interkulturellen Dialogen zusammenfinden und miteinander schaffen.

Die Dozent*innen von MAL2 sind teils freie Künstler*innen, teils langjährige Dozent*innen an der Volkshochschule und anderen Bildungseinrichtungen und sind erfahren im interkulturellen Dialog.

MAL2 ist ein Projekt von Club Alpha 60 e.V., in Kooperation mit der Volkshochschule und dem Mehrgenerationentreff Schwäbisch Hall. Konzipiert und organisiert wird das Projekt vom Büro für Soziokultur.

Für Schulklassen, Integrationskurse und andere Bildungsinitiativen werden spezielle Workshops angeboten.


Wie kann man mitmachen?
Die Teilnahme an den Workshops ist kostenlos!
Für manche Workshops ist eine Anmeldung erforderlich! Wenn Workshops über mehrere Tage gehen, sollte man auch an allen diesen Tagen kommen. Falls das nicht möglich ist - bitte nachfragen!

Wichtig: Unsere Kursleiter*innen sind keine Dolmetscher. Damit alle gut miteinander arbeiten können, sind Grundkenntnisse in Deutsch nötig. In einigen Workshops reicht auch Englisch - bitte nachfragen!

Adresse für alle Fragen und für die Anmeldung:
Büro für Soziokultur
Thomas Huber
0791 49974901
0171 4741862 (auch Whatsapp)
Demnächst:

mit Sumiko Shoji
Freitag, 14.12.2018
18-20 Uhr
Samstag und Sonntag, 15.12. und 16.12.2018
14-17 Uhr
Haus der Bildung, Raum N 107
mit Andreas Entner
Montag, 17.12.2018 und 14.1.2019
18 - 21 Uhr
Freitag, 18.1.2019
ab 17 Uhr. Aufführung um 19:30 Uhr
Büro der Freilichtspiele, Im Haal 14 (oranges Gebäude), Treffpunkt vor dem Haus, rechter Eingang
Büro für Soziokultur
0791 49974901
0171 4741862
MAL2 miteinander kreativ
Workshops und Projekte - Herbst/Winter 2018/2019
MAL2 ist ein Projekt von Club Alpha 60 e.V.
in Kooperation mit der Volkshochschule Schwäbisch Hall e.V. und dem Mehrgenerationentreff im Haus der Bildung Schwäbisch Hall.
Konzeption, Organisation, PR + Artwork:
Büro für Soziokultur, Schwäbisch Hall.



Infos und Anmeldung
© Büro für Soziokultur und die Projektpartner, 2018

© Büro für Soziokultur und die Projektpartner, 2018
MAL2 wird finanziert vom Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst, der Stadt Schwäbisch Hall, dem Lions Club und dem Rotary Club Schwäbisch Hall.

Herzlichen Dank für die Unterstützung:
GWG Grundstücks- und Wohnungsbaugesellschaft Schwäbisch Hall mbH und Hans Graef für die Bereitstellung von Räumen und Flächen.
Initiative BrückenBauer, Marwa Radwan und Ihsan Hikal für Übersetzungsarbeiten.
Zurück zum Seiteninhalt